Seitenanfang

2009

NEUERWERBUNGEN:

  • Moritz Götze, Linz III – Linzer Torte, 2009
  • Margit Nölte, S’Kollektiv, 1977–1984
  • Johannes Deutsch, Zyklus Zeit Perlen, 2005–2008
  • Thomas Pühringer, Oberhuber, o. D. 
  • Klemens Brosch, Eremit mit Engel, o. D. 

    Fundmaterial aus Urgeschichte und Mittelalter aus dem Grabungsprojekt „Urgeschichtliche Siedlungen im Linzer Raum“

STIFTUNGEN:

Stiftung Johannes Prammer:
Werke mit Linz-Bezug von Künstlern wie Franz Glaubacker, Konrad Meindl, Oskar Sachsperger sowie historische Fotografien von Adolph Nunwarz, August Red, Atelier Vismara, Carl Weidinger und Karl Steinparzer u. a. – insgesamt 70 Exponate

Die NORDCO Sammlung wächst beständig

Jährlich werden Kunstwerke für den Bestand erworben, die im Zusammenhang mit Ausstellungen, bestehenden Sammlungsschwerpunkten sowie laufenden wissenschaftlichen Projekten stehen. Diese Ankäufe werden immer wieder von großzügigen Schenkungen von KünstlerInnen und StifterInnen ergänzt.
Für einen Einblick in die Neuzugänge ab 2006 finden Sie unter den einzelnen Jahreszahlen eine Auswahl der Kunstwerke mit Abbildungen.

background image:

Foto: © Norbert Artner