Seitenanfang

Untermenü:

SchülerInnenführung Sammlungspräsentation

durch die Ausstellung 100% LINZ
ganzjährig

Dauer 1 Stunde, € 3 pro SchülerIn, Eintritt frei für SchülerInnen im Klassenverband, max. 15 TeilnehmerInnen pro Gruppe, gegen Voranmeldung beim Teleservice Center der Stadt Linz 
T 0732/7070

  • DAS IST MEIN LINZ
    Volksschule
    Wir lernen Linz von der Urgeschichte bis zur Gegenwart kennen. 
     
  • LINZ-TOURI ODER LINZ-PROFI?
    Unterstufe
    Was gefällt Dir in Linz am besten? Verrat es uns. Wir liefern die historischen Fakten und machen dich zum Linz-Profi. 
     
  • SCHENK MIR EIN STÜCK LINZ
    Oberstufe
    Wenn du ein Linz-Souvenir erfinden müsstest, wie würde es aussehen? Erfahre alles über Linz und zeig uns dein gestalterisches Talent. 

SchülerInnenführung Auguste Kronheim

Ab 24. November

Dauer 1 Stunde, € 3 pro SchülerIn, Eintritt frei für SchülerInnen im Klassenverband, max. 15 TeilnehmerInnen pro Gruppe, gegen Voranmeldung beim Teleservice Center der Stadt Linz T 0732/7070

  • AUGUSTES WELT
    Bis 12 Jahre | Bunte Holzschnitte, Geschichten in Bildern und viel Natur entdecken wir in den Bildern der in Linz tätigen Künstlerin. Mit eigenen Skizzen und Experimenten gewinnen wir erste Einblicke in das Leben und Werk von Auguste Kronheim.
  • DREI FRAGEN AN AUGUSTE KRONHEIM
    Ab 13 Jahre | Wie geht ein Holzschnitt und wie erkennt man ihn? Was hat Nepal mit Irland zu tun? Ihr stellt die Fragen – und gemeinsam erarbeiten wir die Antworten zum Werk der in Linz tätigen Künstlerin.

Anmeldung

Anmeldung: Teleservice Center der Stadt Linz unter T 0732.7070 oder unter info@mag.linz.at
Achtung: Bitte buchen Sie bis spätestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin. 

Informationen für PädagogInnen

 

Die nächste LehrerInnen-Preview zur Ausstellung Auguste Kronheim

23. November 2017, 18 Uhr

Anmeldung erbeten beim Teleservice Center der Stadt Linz unter 0732.7070 oder auf PH Online.
PH OÖ Seminarnummer:  27F7KMP058


Schulklassen und Gruppen, die das NORDICO ohne eine gebuchte Kunstvermittlungsaktivität besuchen möchten, sind herzlich willkommen. Aufsichtspflichtige nehmen bitte ihre Aufsichtspflicht wahr. Sie werden gebeten Ihren Besuch bei uns anzumelden. Die Garderoben befinden sich im Erdgeschoss links.

Die Zeichenwand im 2. Stock darf gerne von allen Schulklassen und Hortgruppen benutzt werden!

Teilen: auf Facebook veröffentlichen (neues Fenster) Auf Twitter veröffentlichen (neues Fenster) Auf Google Plus veröffentlichen (neues Fenster) auf Digg veröffentlichen (neues Fenster)
background image:

Foto: © Norbert Artner