Seitenanfang

Untermenü:

SchülerInnenführung Sammlungspräsentation

durch die Ausstellung 100% LINZ
ganzjährig

Dauer 1 Stunde, € 3 pro SchülerIn, Eintritt frei für SchülerInnen im Klassenverband, max. 15 TeilnehmerInnen pro Gruppe, gegen Voranmeldung beim Teleservice Center der Stadt Linz T 0732/7070

  • DAS IST MEIN LINZ
    Volksschule
    Wir lernen Linz von der Urgeschichte bis zur Gegenwart kennen. Es erwarten uns Objekte zum Angreifen und ein Spiel mit den Sehenswürdigkeiten der Stadt. 
     
  • LINZ-TOURI ODER LINZ-PROFI?
    Unterstufe
    Was gefällt Dir in Linz am besten? Verrat es uns. Wir liefern die historischen Fakten und machen dich zum Linz-Profi. 
     
  • SCHENK MIR EIN STÜCK LINZ
    Oberstufe
    Wenn du ein Linz-Souvenir erfinden müsstest, wie würde es aussehen? Erfahre alles über Linz und zeig uns dein gestalterisches Talent. 

SchülerInnenführung Wege zum Glück

Dauer 1 Stunde, € 3 pro SchülerIn, Eintritt frei für SchülerInnen im Klassenverband, max. 15 TeilnehmerInnen pro Gruppe, gegen Voranmeldung beim Teleservice Center der Stadt Linz T 0732/7070

  • ICH MACH MIR DIE WELT, WIE SIE MIR GEFÄLLT
    Bis 12 Jahre
    Bei uns kannst du aus alten Dingen etwas schönes Neues machen. Upcycling heißt das Stichwort. Ausgehend von den vielen Ideen in der Ausstellung und scheinbar wertlosen Materialien wagen wir uns an eigene Kreationen. Wie wäre es mit einer Tasche aus alten Plastikflaschen? Oder einem neuen Schmuckstück für die beste Freundin?
  • STADT IM GLÜCK
    Ab 13 Jahre
    Kann Glück anstatt am seidenen auch an einem Plastikfaden hängen? Wir lassen uns heute von genialen Menschen inspirieren, die in der Stadt etwas verändern wollen. Dabei hinterfragen wir, wie man eine schlaue Idee in die Realität umsetzen kann. Wie erreicht man mit seiner Idee viele Menschen? Was ist dein "Weg zum Glück und wie kann es gelingen, die Stadt für alle ein bisschen schöner zu machen?

K 3 KULTURVERMITTLUNG MIT LEHRLINGEN

Projektzeitraum: 11. September bis 5. November

Kommunikation macht glücklich
Die Kulturvermittlung führt zur Ausstellung Wege zum Glück vierstündige Kurzmodule mit BerufsschülerInnen durch (in Zusammenarbeit mit Kulturkontakt Austria).
Die Lehrlinge entwerfen und bauen in diesem Workshop ein Kommunikationsmöbel.
Tisch oder Sitzgelegenheit, DJ Pult oder abstrakte Skulptur? Jedes Möbel ist erlaubt, das Menschen zueinander führt. 
Mit der Architektin Eva Brunnauer vom KünstlerInnenkollektiv SALON Franziska und der Kunstvermittlerin Karin Wabro

Das Programm ist kostenlos. Berufsschulklassen melden sich bei Interesse bitte bei: kulturvermittlung@nordico.at


Anmeldung

Anmeldung: Teleservice Center der Stadt Linz unter T 0732.7070 oder unter info@mag.linz.at
Achtung: Bitte buchen Sie bis spätestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin. 

Informationen für PädagogInnen

 

Die nächste LehrerInnen-Preview zur Ausstellung Auguste Kronheim

23. November 2017, 18 Uhr

Anmeldung erbeten beim Teleservice Center der Stadt Linz unter 0732.7070 oder auf PH Online.
PH OÖ Seminarnummer:  27F7KMP058


Schulklassen und Gruppen, die das NORDICO ohne eine gebuchte Kunstvermittlungsaktivität besuchen möchten, sind herzlich willkommen. Aufsichtspflichtige nehmen bitte ihre Aufsichtspflicht wahr. Sie werden gebeten Ihren Besuch bei uns anzumelden. Die Garderoben befinden sich im Erdgeschoss links.

Die Zeichenwand im 2. Stock darf gerne von allen Schulklassen und Hortgruppen benutzt werden!

Teilen: auf Facebook veröffentlichen (neues Fenster) Auf Twitter veröffentlichen (neues Fenster) Auf Google Plus veröffentlichen (neues Fenster) auf Digg veröffentlichen (neues Fenster)
background image:

Foto: © Norbert Artner