Seitenanfang

Inhalt:

Feature (Startseite) 174

DAS STILLE VERGNÜGEN
bis 5. Jänner 2020

Mehr zur Ausstellung
DAS STILLE VERGNÜGEN

100% LINZ
ganzjährig

Mehr zur Ausstellung 100% LINZ
100% LINZ

EGON HOFMANN–LINZ
Coming soon: Ab 24. Jänner 2020

Mehr zur Ausstellung
EGON HOFMANN–LINZ

WUNDERKAMMER PACHINGER
Coming soon: Ab 24. Jänner 2020

Mehr zur Ausstellung
WUNDERKAMMER PACHINGER

Teaser Öffnungszeiten

NORDICO Stadtmuseum Linz, Foto: Norbert Artner

NORDICO Stadtmuseum Linz
Dametzstraße 23
4020 Linz

T +43 732 7070 1912 (Kasse)
T +43 732 7070 1901 (Sekretariat)
nordico@nordico.at

Unsere Öffnungszeiten
Dienstag–Sonntag 10–18 Uhr
Donnerstag 10–21 Uhr

Führung DAS STILLE VERGNÜGEN

Foto: maschekS.

JEDEN DI & SO, 15 UHR

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

durch die Ausstellung Das stille Vergnügen. Meisterzeichnungen aus der Sammlung Justus Schmidt
Dauer 1 Stunde, Führungskarte € 3 zzgl. Eintritt

HINWEIS: Im Anschluss findet im LENTOS um 16.15 Uhr eine Führung durch die Ausstellung Wolfgang Gurlitt. Zauberprinz statt. Nutzen Sie unser Komplettticket zum Preis von 14 €.

Foto: Sandro Zanzinger
 

Nächste Termine

zum Kalender

Teaser (Text + Bild) 2397

dorfTV

VIDEO: DAS STILLE VERGNÜGEN

Sammeln und Ordnen lassen oft Rückschlüsse auf die jeweils Sammelnden zu. Wie öffentliche Sammlungen sind auch private eng mit den Umständen der Zeit verbunden und können somit zum Gegenstand einer kritischen Betrachtung gemacht werden. Kuratorin Brigitte Reutner, Ausstellungsgestalter Simon Wachsmuth und Künstlerin Maria Bussmann im Gesrpräch zur aktuellen Ausstellung Das stille Vergnügen. Meisterzeichnungen aus der Sammlung Justus Schmidt.

Hintergrundbild:

Schneekugel mit Pöstlingberg, 2. Hälfte des 20. Jhdt.. NORDICO Stadtmuseum Linz
Kopie nach Hendrick Goltzius, Phaeton, aus der Serie Die vier Himmelsstürmer (Ausschnitt), o. D. (um 1600), NORDICO Stadtmuseum Linz
Egon Hofmann, Kletterer (Sächsische Schweiz), 1918, Privatsammlung
Einblick in die Wohnung von Anton Maximilian Pachinger, in der Linzer Bethlehemstraße, um 1900, NORDICO Stadtmuseum Linz, Fotograf unbekannt