Zum Hauptinhalt springen

Tro­phä­en
Neu­erwer­bun­gen für die Samm­lung 2009/10

bis

Die Aus­wahl der ange­kauf­ten Wer­ke bringt die Viel­falt der aktu­el­len Kunst­pro­duk­ti­on der Stadt zum Aus­druck. Hohe künst­le­ri­sche Qua­li­tät und Aktua­li­tät waren dabei die Haupt­kri­te­ri­en bei der Aus­wahl der Arbei­ten zeit­ge­nös­si­scher Kunst für die Samm­lung des Stadt­mu­se­ums. Neben Zeich­nung, Male­rei und Objekt­kunst wur­de ein spe­zi­fi­scher Fokus auf zeit­ge­nös­si­sche künst­le­ri­sche Foto­gra­fie gerich­tet, um die his­to­risch gewach­se­ne Samm­lung des Nordico in die­sem Bereich sinn­voll zu ergän­zen. Beson­de­res Augen­merk galt künst­le­ri­schen Posi­tio­nen, die im urba­nen Umfeld ver­an­kert sind sowie beson­de­re gesell­schaft­li­che Rele­vanz zur Stadt Linz aufweisen. 


Die bei­den Kurator*innen Gabrie­le Spind­ler und Andre­as Stroh­ham­mer wur­den vom Stadt­se­nat für die Jah­re 2009 und 2010 als Kurator*innen für die Kunst­an­käu­fe der Stadt Linz bestellt.


Künstler*innen:

Andre­as Aner, Nor­bert Art­ner, Ger­hard Brandl, Gre­gor Graf, Mar­git Greinöcker/​Bet­ty Wim­mer, Katha­ri­na Gru­zei, Maxi­mi­li­an Hai­da­cher, Kurt Lack­ner, Katha­ri­na Lack­ner, Lies Macu­lan, Anna Mey­er, Franz Anton Obo­jes, Andrea Pesen­dor­fer, Anne Schnei­der, Jens Sundheim

Diese Website verwendet Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mehr dazu