Seitenanfang

Inhalt:

Feature (Startseite) 174

GETEILTE STADT. Linz 1945–55
17. April bis 26. Oktober 2015

Mehr zur Ausstellung Geteilte Stadt
GETEILTE STADT. Linz 1945–55

100% LINZ
ganzjährig

Mehr zur Ausstellung 100% LINZ
100% LINZ

Teaser Öffnungszeiten

NORDICO Stadtmuseum Linz
Dametzstraße 23
4020 Linz

T +43 732 7070 1912 (Kasse)
T +43 732 7070 1901 (Sekretariat)
nordico@nordico.at

Unsere Öffnungszeiten
Dienstag–Sonntag 10–18 Uhr
Donnerstag 10–21 Uhr

Teaser Veranstaltung

Ausstellungsansicht, Foto: Norbert Artner

Do, 10. September, 19 Uhr

Weißt du noch?
Podiumsgespräch

Die ZeitzeugInnen der Linzer Nachkriegszeit, Beatrix Eypeltauer, Helmuth Gsöllpointner, Fritz Rath und Franz Rohrhofer, sprechen über ihre Erinnerungen an die „geteilte“ Stadt.

Eintritt frei, Anmeldung erbeten unter T 0732 7070 (Teleservice Center der Stadt Linz)

Nächste Termine

zum Kalender

10.15

Videostill

Interviews mit ZeitzeugInnen
Anlässlich der Ausstellung Geteilte Stadt. Linz 1945–55 hat Kuratorin Klaudia Kreslehner zusammen mit Elisabeth Kramer Gespräche mit Linzer ZeitzeugInnen geführt, die sehr persönliche Einblicke in ihr Leben zwischen 1945 und 1955 geben.


Britische Flagge  Tschechische Flagge 

Information on the exhibition / Informace o výstave (pdf, 609 kb)

Hintergrundbild:

Tanz auf der Nibelungenbrücke anlässlich der Aufhebung der Brückenkontrolle durch die Alliierten:
Landeshauptmann Heinrich Gleißner und Bürgermeistersgattin Elmira Koref, 8. Juni 1953
Courtesy Irmhild Maaß

Schneekugel mit Pöstlingberg, 2. Hälfte des 20. Jhdt.. NORDICO Stadtmuseum Linz